Mittwoch, 27. Oktober 2010

ARTmART 2010



 Anlässlich von ARTmART zeige ich eine Serie von Aquarellen
"Das Leben ist ein Wunschkonzert!"
je 21 x 30 cm, Aquarell auf Papier


Das Leben ist ein Wunschkonzert!


Anhand der Titel, die Susanna Schwarz ihren Aquarellen gibt und die teilweise sogar Teil des Bildes sind und damit ihre Bedeutung unterstreichen, lassen sich die Leitmotive ihres Werks festmachen: Sehnsucht, Sentimentalität, Lebensfreude, Natur, aber auch Ironie und Humor. Dem oft proklamierten Niedergang der Malerei wirkt Schwarz genau mit den beiden letzteren Komponenten entgegen. Denn obwohl sie sich traditioneller Maltechniken bedient, bezieht sie den Inhalt ihrer Bilder fragmentarisch aus dem Internet, aus Facebook-Seiten, Illustrierten, alten Postkarten und Fotografien von Flohmärkten (und postuliert damit das postmoderne „Anything goes“). Zwischen den einzelnen Bildern gibt es eine Kommunikation zueinander und miteinander, die auch eine neue Sicht und Lesart auf die Darstellungen und das Abgebildete eröffnet.
Die handelnden Personen und - in dieser Serie in großer Überzahl - die Tiere, meist Vögel, Hunde und Hasen könnten realistischer nicht sein: von den stolzen hausbacken Hasenzüchtern bis zu den Fischerbabes, aalglatt wie das Objekt in ihren Händen und in Schwarz’ Darstellung posierend selbst zum Objekt geworden. Die Vögel,  und die Hunde sind in ihrem Werk trotz Protagonistenstatus Objekte, die Gefühle der Lebensfreude, aber auch der Sehnsucht transportieren.
(Dr. Kristin Teuchtmann)



ARTmART 2010
============

250 KünstlerInnen, 2500 Werke  -  Ausstellung und Kunstmarkt
Jedes Kunstwerk € 80,-!

first come, first buy!

Freier Eintritt!

============
 Di, 16. November - So, 21. November 2010

ÖFFNUNGSZEITEN:
          Di: 13.00 – 22.00 Uhr
          Mi, Do, Fr, Sa: 13.00 – 21.00 Uhr
          So: 13.00 -20.00 Uhr


ORT:  Künstlerhaus Wien k/haus
          Obergeschoß
          1010, Karlsplatz 5

ARTmART ist Ausstellung und Kunstmarkt. Zum dritten Mal werden auch 2010 im Künstlerhaus Wien mehr als 2500 Werke von 250 KünstlerInnen zum Einheitspreis von ! 80,- verkauft. Nur eine Woche lang! Junge, zeitgenössische Kunst: schauen, kennenlernen – und kaufen!

ARTmART ist der Kunstmarkt für Einsteiger und Sammler, Treffpunkt für KünstlerInnen und neue KäuferInnen und zugleich ein internationales Netzwerk.

Keine Kommentare:

Kommentar posten